Das Rennen um den rollenden Käse

2350

Heute ist es wieder soweit. Wir stellen euch einen speziellen Brauch eines Landes vor. Heute besuchen wir die Käsestadt Gloucestershire.

Gloucestershire befindet sich in England und ist die Stadt des Käses. Hier findet jedes Jahr am letzten Montag im Mai das Gloustershire Cheese Rolling Festival statt. Der Brauch wird schon seit 200 Jahren zelebriert. Die Teilnehmer begeben sich auf den Coopers Hill und rennen einem Gloucester Käse hinterher, der den Berg hinunter rollt.

Wenn man den Käse einfangen kann, dann hat man gewonnen und als Preis erhält man natürlich den Käse. Die Teilnehmer, welche auf dem 2. und 3. Platz landen erhalten immerhin noch eine Siegesprämie von 10£ und 5£.

Um das Geld geht es bei diesem Brauch gar nicht, sondern um den Ruhm und die Ehre. Denn die 20 Wagemutigen stürzen sich den wirklich steilen Berg hinunter. Dies wird von 15 000 Zuschauer beobachtet und gefeiert. Natürlich ist das ganze nicht wirklich ungefährlich. Darum sind immer Sanitäter vor Ort, welche die Verletzten einsammeln, die es nicht bis unten geschafft haben.

Wer also Lust hat, einem rollendem Käse hinterherzujagen, der muss unbedingt am 25. Mai 2015 die grüne Insel besuchen.

CC BY-SA 3.0 – Dave Farrance – Das Käserennen am 27. Mai 2013.

prezi.com

Danke fürs Schauen und bis zum nächsten Mal auf NewsGag.

Deine Meinung ist uns wichtig, deshalb schreibe doch einen Kommentar und besuche uns auf Facebook.

· ·

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.