Feuerwehrsosse: Das berühmte Rezept aus Berlin

1083

Das heutige Rezept stammt aus Deutschland, genauer gesagt aus Berlin. Es ist sehr einfach und schnell zuzubereiten und alle werden es lieben. Egal ob klein oder alt. Wir zeigen euch die berühmte Feuerwehrsosse.

Zutaten:

500 g         Würstchen

Streukäse

750 ml       Ketchup (Das entspricht ca. 1 Flasche.)

1 grosse      Zwiebel

0.5 L           Wasser

Paprika

Pfeffer

Salz

500 g         Mudeln

 

Zubereitung:

Beriete die Nudeln wie gewohnt zu.

Schneide die Zwiebeln in Würfel und die Würstchen in scheiben. Nun brätst du die Würstchen in einer Pfanne an und kurz bevor sie durchgebraten sind, gib die Zwiebeln hinzu. Das ganze mit 0.5 Liter Wasser ablöschen und die Ketchup hinzufügen. Nun musst du das Ganze nur noch aufkochen lassen und zum Schluss noch mit Salz, Pfeffer, Paprika und Streukäse verfeinern.

spaghetti-53364_1280

Kennt ihr die Feuerwehrsosse? Wie findet ihr sie?

Wenn ihr noch Rezepttipps für dieses Gericht habt teilt sie uns doch mit.

Danke fürs Schauen und bis zum nächsten Mal auf NewsGag.

· ·

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.