Tschechisches Rezept: Znaimer Gulasch

2264

Unser heutiges Rezept ist eine etwas deftigere Speise. Sie eignet sich gut als Mittagessen und macht garantiert satt. Wir präsentieren das Znaimer Gulasch.

game-goulash-662147_1280

Das brauchst du:

500g Schweine- oder Rindfleisch
40g Mehl
1 Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen
Salz und Pfeffer
4 Gewürzgurken
1 EL Paprika
Kümmel und Majoran
1 Tomate
etwas Öl

So wird’s gemacht:

Als erstes kannst du das Fleisch in kleine Stück schneiden. Danach Zwiebel schälen und klein hacken. Nun kannst du in einer grossen Pfanne oder einem grossem Topf die Zwiebelstücke mit Öl anbraten. Mit Paprika bestäuben und das Fleisch hinzufügen. Jetzt kannst du das Ganze beliebig würzen (ausser mit Majoran).

Wenn alles beisammen ist mit Wasser aufgiessen, so dass das Fleisch bedeckt ist (nicht zu viel Wasser). Nun kannst du das Gulasch eine Weile kochen lassen. Wenn das Fleisch fast gar ist, musst du das Ganze es ein wenig abdampfen lassen und Mehl hinzugeben.

Wenn nötig noch etwas Wasser hinzufügen und alles gut rühren. Jetzt kannst du die Tomate und die Gurken schneiden. Am Schluss noch die Tomaten- Gurkenstücke ins Gulasch geben und ca. 15 Minuten kochen lassen. Vor dem anrichten noch den Majoran dazugeben und geniessen.

Dobrou chuť!

Danke fürs Schauen und bis zum nächsten Mal auf NewsGag.

Kennst du auch ein gutes Rezept? Schick uns dein Landestypisches Rezept an: newsgag.net@gmail.com

·

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.